DATENSCHUTZ

 

Up2eleven respektiert die Privatsphäre der Besucher ihrer Website. Es werden keine personenbezogenen Daten der Besucher unserer Website automatisch erhoben, es sei denn, diese Daten wurden von den Besuchern auf freiwilliger Basis bereitgestellt.

Bestimmte nicht personenbezogene Daten (z.B. Typ des verwendeten Web-Browsers, Art des beim Besucher verwendeten Betriebssystems und Domain-Name seines Internet-Providers) werden im Rahmen von Standardroutinen der von Up2eleven verwendeten Webserver in eine Protokolldatei gespeichert. Diese Daten werden hauptsächlich für interne Zwecke und nur in zusammengefasster, nicht personenbezogener Form benutzt. Up2eleven gibt diese Daten nicht an Dritte zu Marketing-, Werbe- und sonstigen Verwendungszwecken weiter.

Up2eleven erhebt, verarbeitet und nutzt personenbezogene Daten nur nach ausdrücklicher Einwilligung des Besuchers ihrer Website. Gesetzliche sowie gerichtliche und behördliche Verpflichtungen zur Preisgabe personenbezogener Daten bleiben hiervon unberührt.

Up2eleven benutzt gelegentlich E-Mailadressen und andere personenbezogene Daten, um mit Besuchern ihrer Website Kontakt aufzunehmen. Hierunter fallen E-Mails von Web-Besucher, die uns ihre E-Mailadressen zu bestimmten Zwecken angegeben haben, z.B. um Informationen über die Band zuerhalten oder um in Kontakt mit uns zu treten, für Auftrittanfragen.

Up2eleven verwendet auch sog. Cookies, d.h. kleine Textdateien, die als Protokolle auf die Festplatte der Besucher unserer Website geschrieben werden und keine personenbezogenen Daten enthalten. Up2eleven verwendet jedoch diese Cookies niemals, um damit auf andere Dateien auf dem Rechner der Besucher unserer Website zuzugreifen.

Der Zweck von Cookies ist, durch Registrierung der Besucher unserer Website und Feststellung ihrer Präferenzen eine Wiedererkennung dieser Besucher zu ermöglichen. Bei ihrem nächsten Besuch gelangen diese schneller zu den gewünschten Informationen, weil Up2eleven hierdurch in die Lage versetzt wird, Informationen individueller bereitzustellen.

Das Setzen von Cookies ist standardmäßig erlaubt, und die meisten Browser sind entsprechend eingestellt. Besucher unserer Website, die die Verwendung von Cookies nicht wünschen, können ihren Browser so einstellen, dass entweder keine Cookies gespeichert werden, oder dass ein entsprechender Warnhinweis darauf erscheint, dass Cookies gespeichert werden. Es ist allerdings möglich, dass bestimmte Teile der Website beim Ausschalten der Cookie-Funktion nicht optimal funktionieren.

Unsere Website enthält Links zu anderen Websites. Up2eleven ist nicht verantwortlich für die Datenschutzregelungen, -durchsetzungen und Inhalte dieser Websites.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)
Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook (Facebook Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, California, 94025, USA) integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem „Like-Button“ („Gefällt mir“) auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.
Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook „Like-Button“ anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

 

Anerkennung dieser Datenschutzerklärung
Durch Besuch unserer Website erklärt der Besucher seine Zustimmung zu dieser Datenschutzerklärung. Wenn Sie sich mit dieser Datenschutzerklärung nicht einverstanden erklären, bitten wir Sie, unsere Website nicht weiterhin zu besuchen.
Up2eleven behält sich das Recht vor, nach eigenem Ermessen und jederzeit Änderungen an Teilen dieser Datenschutzerklärung vorzunehmen, d.h. Passagen zu ergänzen, zu ändern oder zu streichen. Bitte prüfen Sie diese Seite regelmäßig auf Änderungen. Wenn Sie unsere Website auch nach erfolgten Änderungen weiter besuchen, erklären Sie sich auf diesem Wege stillschweigend mit diesen Änderungen einverstanden.

 

Kontakt
Bei Fragen hinsichtlich dieser Datenschutzerklärung wenden Sie sich bitte schriftlich an:

Up2eleven

-Thorsten Fuchs-

Beim Kampe 21
33178 Borchen